Gemeinsam stark!

Die Freiluftsaison kann starten

Schon lange war es der große Wunsch nach dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten, diese weiter aufzuwerten und zu einem noch einladenderen Ort der Begegnung zu machen. Gerade in den Sommermonaten verlagert sich der wöchentliche Treff meist in den wunderschönen Garten, da dieser den perfekten Platz bietet, um sich beim Fußball oder Frisbee spielen sportlich zu betätigen oder beim Sonnenbaden etwas die Seele baumeln zu lassen.

Nur eine Sache fehlte: Die Terrasse mit den passenden Sitzgelegenheiten.

Als die Idee dafür aufkam, waren alle Mitarbeiter sofort davon begeistert und so wurde sie direkt in der nächsten Kirchenvorstandssitzung eingebracht. Auch hier erhielten wir eine sehr positive Rückmeldung und bekamen gleich grünes Licht für den Bau.

Gesagt getan! An einem ersten Wochenende im Herbst 2015 wurden in einem Mitarbeitereinsatz alle Büsche und Bäume, sowie das wild wuchernde Unkraut vor den Fenstern des Jugenddienstes entfernt. Da alles so dicht bewachsen war kam es einem beinahe so vor als ob man im Dschungel gelandet wäre.

Ein erstes Ergebnis konnten wir schon an diesem Tag bestaunen. Der Raum, in dem sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter treffen, wurde das erste Mal seit vielen Jahren von Tageslicht durchflutet und ließ das Ganze so noch viel wohnlicher wirken.

Vor rund einem Monat starteten wir in den zweiten Bauabschnitt.

Mit vereinten Kräften wurde der Bereich der 25 m² großen Terrasse ausgehoben und geebnet. Die Schwierigkeit hierbei lag darin, dass das Gelände stark anstieg. Doch kein Stein und keine Wurzel konnte das Team von seinem Vorhaben abhalten. Nachdem dieser Schritt erledigt war, errichteten wir eine Mauer aus Pflanzsteinen, um das abfallende Gelände abzufangen. Gleichzeitig dient diese künftig aber auch als Sitzgelegenheit und Platz für die ersten Blumen.

Am selben Tag wurde dann Mineralgemisch in der Grube verteilt. Nachdem dieses verdichtet war, kam zu guter Letzt noch eine Schicht Edelsplit darauf, der nun als fester Grund für die künftigen Sitzgelegenheiten dient.

IMG_7444

Am Samstag den 18.06.16 feierten wir im Rahmen unseres Sommerfestes die Eröffnung der Terrasse, wozu wir auch reichlich viele Gäste begrüßen konnten. Nun kann der ein oder andere Sommerabend gerne kommen. Wir sind vorbereitet!

Ein paar interessante Daten zur Terrasse möchte ich natürlich noch liefern:

80 Pflanzsteine wurden verbaut

15 Tonnen Erdreich wurden bewegt

– 6 Tonnen Mineralgemisch und 6 Tonnen Split verarbeitet

25 Mitarbeiter waren aktiv

 

Textverfasser: Andreas Bartels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.